Erlass der Kindergartengebühr
Bedingt durch die Corona-Pandemie sind die Betreuungseinrichtungen für Kindergarten- und Schulkinder geschlossen.
Deshalb hat die Gemeinderatsfraktion Wernauer BürgerListe/Junge Bürger beantragt, dass die Stadt Wernau den Einzug


der Gebühren für alle städtischen Einrichtungen für den Monat April aussetzt oder zurückerstattet. Ebenso zu berücksichtigen
sind hierbei die Kinderbetreuungseinrichtungen der freien Träger.
Dieser Antrag wurde mittlerweile vom Gemeinderat beschlossen und auch umgesetzt.

Kindertagesstätten bleiben bis Mitte Juni geschlossen, Notbetreuung gesichert
Stand heute bleiben die Kinderbetreuungseinrichtungen bis einschließlich 12. Juni 2020 geschlossen.
Wie es danach weitergeht, ist noch nicht entschieden. Die Notbetreuung, die mittlerweile ausgeweitet wurde, ist selbstverständlich
weiterhin gewährleistet.

Weitere Entlastung für Familien notwendig
Auch für die bereits beschlossenen Schließungstage wollen wir die Familien entlasten. Deshalb wird sich die Gemeinderatsfraktion
Wernauer BürgerListe/Junge Bürger dafür einsetzen, dass auch für den Monat Mai den Familien und Eltern die Kinderbetreuungs-
gebühren erlassen werden. Von den kommunalen Spitzenverbänden gibt es hierzu noch keine Empfehlungen.

Gemeinderat aktuell

Erlass der Kindergartengebühr
Bedingt durch die Corona-Pandemie sind die Betreuungseinrichtungen für Kindergarten- und Schulkinder geschlossen.
Deshalb hat die Gemeinderatsfraktion Wernauer BürgerListe/Junge Bürger beantragt, dass die Stadt Wernau den Einzug

Weiterlesen ...

Corona
Die Entwicklung der letzten Monate führt uns vor Augen, wie wichtig Gesundheit und auch Normalität im gesellschaftlichen Leben sind.
Wir alle, Alt und Jung, erleben mit der Corona-Pandemie derzeit eine Situation, wie sie noch nicht dagewesen ist. Und nicht nur eine
junge Generation

Weiterlesen ...
Antrag: Gebühren für Kinderbetreuung aussetzen

Bedingt durch die Corona-Pandemie sind die Betreuungseinrichtungen für Kindergarten- und Schulkinder
geschlossen.
Die Gemeinderatsfraktion Wernauer BürgerListe/Junge Bürger beantragt deshalb,


Gemeinsamer Antrag aller Wernauer Gemeinderatsfraktionen zum HH-Plan 2020

In der Gemeinderatssitzung am 27.01.2020 stellten die Gemeinderatsfraktionen folgenden gemeinsamen Antrag:
"Die Stadt Wernau beabsichtigt die Weiterentwicklung des in ihrem Eigentum befindlichen Grundstücks „ Bahnhofsvorplatz“.
Auf dem Areal war früher das Bahnhofsgebäude untergebracht. Die Fraktionen im Wernauer Gemeinderat beantragen einvernehmlich

Weiterlesen ...

Abbruch ehemaliges Posthochhaus

Das ehemalige Posthochhaus wird abgebrochen. Auf der gegenüberliegenden Seite hat die Wohnbau Wernau den Neubau
„Carré am Herdweg“ gebaut. Die ersten Mieter sind hier eingezogen. Dieser Tage ziehen

Weiterlesen ...

© 2020 Copyright Wernauer BürgerListe/Junge Bürger

Zum Seitenanfang